Ich wünschte ich hätte nicht solche Angst. Würde aufhören zu träumen und anfangen zu leben. Es gibt keine Perfektion, ich sollte nicht danach streben.
Meine Wünsche am Horizont, viel zu weit.
Ich stürze beim versuch sie zu erreichen und irgendwann fängt selbst der Boden meinen Sturz nicht mehr ab
17.12.08 22:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


CREDITS: chaste ; yvi ; icon
Gratis bloggen bei
myblog.de